Vermietung einer Zahnarztpraxis und Verkauf des voll ausgestatteten Betriebes
Objektdaten
Objektnummer 65471-111-58PX
Objektart Büro / Praxis
Ort Bonn - Nordstadt
Nutzungsart Gewerbe
Zimmer 10
Baujahr 1900
Bezug nach Vereinbarung
Provision 2,32 Monats-Kaltmieten inkl. Mwst
Kaltmiete 2.300 €
Kaution 4.600 €
Nebenkosten 200,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renoviert
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 0/2
Boden Fliesen, Parkett
Nutzfläche 240,00 m2
Gesamtfläche 240,00 m2
Lagerfläche 55,00 m2
Bürofläche 185,00 m2
Grundstücksfläche 200,00 m2
Keller

Beschreibung

Zum Verkauf steht eine florierende Zahnarztpraxis mit 3 Behandlungsräumen zuzüglich dem kompletten Inventar, Mobiliar und sämtlichen Geräten. Der Betrieb befindet sich in angemieteten Flächen eines repräsentativen, denkmalgeschützten Gründerzeithauses mit Garten und 2 Stellplätzen und verfügt über einem durchschnittlichen Patientendurchlauf von knapp 6.000 Patienten pro Jahr und davon einen Anteil von ca. 40% Privatversicherten. Es werden ca. 700 Kassenscheine pro Quartal bearbeitet.

Das Kaufpreisangebot für den Betrieb mit allem Inventar liegt bei 645.000 EUR. Übergabe nach Vereinbarung.
Unsere Vermittlungsprovision für den Kauf des Betriebs liegt bei 5,8 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. von 16 % bis 31.12.20
5,95% des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. von 19 % ab 01.01.21.

Zuzüglich zum Ankauf des Betriebes erfolgt die Vermittlung eines Mietvertrages.

Die Schwerpunkte der Praxis liegen neben der allgemeinen Zahnheilkunde auf
- Zahnersatz und Implantologie
- Zahnästhetik
- Angstpatienten
- Kinderzahnärztlichen Behandlungen

Der unbefristet abgeschlossene Mietvertrag umfasst:
ca. 185 m² Praxisfläche (komplettes Gebäude)
ca. 55 m² Kellerfläche
ca. 200 m² Garten
2 Stellplätze (eine Garage kann bei Bedarf ebenfalls angemietet werden)

Bei Gewerbemieten beträgt die zu zahlende Mieterprovision bei Mietverträgen bis 5 Jahren Dauer 2 Nettokaltmieten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zurzeit 16 %, mithin insgesamt 2,32 Kaltmieten. Bei Mietverträgen ab 5 Jahren Dauer sind 3 Nettokaltmieten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zurzeit 16 %, mithin insgesamt 3,48 Kaltmieten zu zahlen. Optionsrechte zur Verlängerung des Mietvertrages werden hinsichtlich der Provision auf die Dauer angerechnet.
Die zu zahlende Mieterprovision wird auf der Grundlage des Mietvertrages inkl. den vom Mieter übernommenen Nebenflächen, Zubehör, Garagen, Stellplätzen, Sondernutzungsrechten und sonstigen Leistungen berechnet.
Der Provisionsanspruch entsteht mit Abschluss des Mietvertrages und ist bei dessen Wirksamkeit zur Zahlung durch den Mieter fällig.
Die Maklerprovision steht der Firma BONACCURA auch dann zu, wenn ein wirtschaftlich gleichartiges oder ähnliches Objekt angemietet, erworben oder ein anderes Geschäft mit der Firma BONACCURA zustande kommt, wenn sich das Objekt im Angebot der Firma BONACCURA befindet.


EnEv: Da das Gebäude unter Denkmalschutz steht, besteht keine Energieausweispflicht.

Ausstattung

Bei der Praxisübernahme vor ca. 10 Jahren wurden alle Böden und sämtliche Leitungen erneuert (Strom-, Wasser-, Luft, Netzwerkleitungen).

Die technische Ausstattung der Praxis verfügt über ein OPG sowie ein DVT Röntgengerät, eine CEREC-Fräseinheit, ein EMS-Gerät für die Prophylaxe, ein Sterilisationsgerät und einen Ultraschallreiniger (Cerec Bluecam, Orthops 3D SL Dentsply Sirona, Airflow Prophylaemaster EMS). Das digitale Röntgen erfolgt über Sopro imaging und PsPix. Das gesamte Gebäude ist vernetzt, der Serverraum befindet sich im Keller.

Eine Einarbeitungszeit wird gerne gewährleistet. Die Praxis kann nach Absprache zum nächstmöglichen Zeitpunkt übergeben werden.

Lage

Die lebendige Bonner Nordstadt liegt direkt nördlich des Stadtzentrum Bonns. Angrenzende Stadtteile sind Castell, Auerberg, Dransdorf, Endenich und die Weststadt. Die Nordstadt bietet einen attraktiven Lebensraum inmitten eines gewachsenen Altstadtambientes von ansehnlichen Gründerzeitgebäuden. Die Nähe zum Rheinufer lädt zu sportlichen Aktivitäten ein und bietet einen besonderen Freizeitwert.
Der Stadtteil ist bei verschiedensten Zielgruppen wie Studenten, als auch Familien und Geschäftsleuten beliebt. Auch für Touristen ist die Nordstadt ein interessantes Ziel mit Orten von historischer Relevanz. Das gute Angebot von Supermärkten, Cafés, Eisdielen, Buchläden sowie Kneipen und Restaurants bietet Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und darüberhinaus.darüber hinaus Fußläufig erreichbar sind viele Ärzte und Fachärzte, Kindergärten, Grund-, und weiterführende Schulen sowie Spielplätze, Banken, Theater, Sport- und Freizeitstätten.

Die Praxis befindet sich ca. 2 Gehminuten entfernt von der nächsten Bus- und Straßenbahnhaltestelle in einem dicht bewohnten Bereich der Bonner Nordstadt.

Sonstige Angaben

EnEv: Da das Gebäude unter Denkmalschutz steht, besteht keine Energieausweispflicht.

Grundrisse