VOLLVERMIETETES RENDITEOBJEKT AM RANDE DER KREFELDER INNENSTADT ZU VERKAUFEN!
Objektdaten
Objektnummer 66668-11476
Objektart Renditeobjekt
Ort Krefeld
Nutzungsart Gewerbe, Anlage, Wohnen
Wohnfläche 235,17 m2
Baujahr 1900
Bezug voll vermietet
Provision 3,48 % inkl. Mwst
Kaufpreis 427.580 €
Mieteinnahmen p.a. 24.924 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Etage
Boden Laminat
vermietbare Fläche 273,43 m2
Grundstücksfläche 185,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 78.4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse C
Gültig bis 17.11.2023
Baujahr (nach Ausweis) 1900

Beschreibung

Das Objekt wurde ca. 1900 auf einem ca. 185 m² großen Grundstück erbaut und im Laufe der Jahre mehrmals saniert. Auf 3 Vollgeschossen verteilen sich insgesamt 5 Parteien, davon 4 Wohn- und eine Gewerbeeinheit. Das Objekt ist teilunterkellert. Den Bewohnern des Hauses stehen ebenfalls ein gemeinschaftlicher Fahrradraum zur Verfügung sowie ein separater Raum für die Mülltonnen, welche Sie beide über einen Laubengang erreichen können.

Die gesamte vermietbare Fläche beläuft sich auf ca. 273 m² und ist wie folgt aufgeteilt:

Im Erdgeschoss:
- Im vorderen Bereich befindet sich das ca. 38 m² große Ladenlokal bestehend aus einem Verkaufsraum, einer Küche und einem Duschbad. Im Verkaufsraum wurde hellgrauer Vinylboden verlegt, die Küche und das Bad verfügen über einen grauen Fliesenboden. Das Duschbad ist außerdem mit einem weißen Fliesenspiegel ausgestattet. Ursprünglich wurde das Objekt ebenfalls zu Wohnzwecken vermietet, weshalb auch ein Zugang vom Treppenhaus vorhanden ist. Diese Einheit ist seit 2020 vermietet.

- Im Flügel befindet sich ein ca. 26 m² großes Apartment. Durch eine kleine Diele gelangt man in das separate WC und in die Küche. Von der Küche hat man einen Zugang zum Duschbad und zum Schlafzimmer. In der kompletten Einheit wurde ein heller Laminatboden verlegt. Lediglich das Duschbad wurde mit hellen Fliesen ausgestattet. Das Apartment ist seit 2017 vermietet.

Im 1. Obergeschoss:
- Im vorderen Bereich befindet sich eine ca. 50 m² Wohnung. Von einer geräumigen Diele aus gelangt man in die Küche, ins Tageslichtbad mit Wanne und ins Wohnzimmer. Vom Wohnzimmer aus erreicht man das Schlafzimmer. Die komplette Wohneinheit wurde mit hellem Laminatboden ausgestattet. Lediglich im Badezimmer liegen weiße Fliesen. Die Wohnung ist seit ca. 8 Jahren vermietet. Der Mietvertrag liegt uns noch nicht vor, wird jedoch nachgeliefert.

- Im Flügel befindet sich die ca. 56 m² große 2-Zimmerwohnung. Hier hat man von der Diele aus einen Zugang zum separaten WC und zum Wohnzimmer. Vom Wohnzimmer aus erreichen Sie die Küche. Im weiteren Verlauf befindet sich das Duschbad und angrenzend dazu das Schlafzimmer. Die restliche Wohnung ist mit Laminatboden ausgelegt. Das Duschbad wurde mit weißen Fliesen ausgestattet. Diese Wohnung ist seit 2016 vermietet.

Im 2. Obergeschoss + Dachgeschoss
- Über zwei Geschosse erstreckt sich eine ca. 102 m² große Maisonette-Wohnung. Im unteren Bereich befinden sich ein großes Wohn- und Esszimmer, eine Küche und ein Gäste-WC. Über eine Holztreppe gelangt man auf die obere Ebene mit 3 Schlafzimmern und einem Duschbad. In den Wohnräumen liegt heller Laminatboden wie auch Teppichboden. Das Duschbad wurde mit grauen Bodenfliesen ausgestattet. Die Einheit ist seit 2017 vermietet.

Ausstattung

- Baujahr ca. 1900
- Aluminiumfenster, lediglich im Erdgeschoss-Apartment (Flügel) sind Kunststofffenster
- Veluxfenster aus Holz im Dachgeschoss
- überwiegend Laminatboden in den Wohneinheiten
- Keller
- gemeinschaftlicher Fahrradraum
- Gasthermen

Lage

Die Stadt Krefeld, auch als „Samt- und Seidenstadt“ bezeichnet, befindet sich am linken Niederrhein und hat ca. 225.114 Einwohner (Stand 2016). Zahlreiche historische Altbauviertel wie auch Neubaugebiete verleihen dieser Stadt ihr schönes Aussehen. Durch das Angebot an Kultur und Freizeit ist die Stadt nicht nur ein lohnenswertes Ausflugsziel, sondern bietet sich auch als attraktiver Standort für Wohnen und Arbeiten an. Hier lässt sich für jeden Geschmack das richtige Zuhause finden.

Das angebotene Wohn- und Geschäftshaus befindet sich am Rande der Krefelder Innenstadt. Die Wohngegend zeichnet sich durch eine Vielzahl an historischen Jugendstilhäusern aus. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf wie Lebensmittelgeschäfte und Bäckereien sind im näheren Umkreis vorhanden. Der Krefelder Stadtgarten sorgt für viel Erholung und Freizeit und ist nach ca. 350 m Entfernung erreicht. Direkt am Stadtgarten befindet sich ebenfalls eine Haltestelle für die Straßenbahnlinie 041 (Richtung Grundend-Tönisvorst), wodurch man nicht auf ein Auto angewiesen ist. Zur Fußgängerzone der Krefelder Innenstadt gelangen Sie in weniger als 15 Gehminuten. Über den Frankenring (ca. 600 m entfernt) erreichen Sie bequem und schnell die Autobahnauffahrten der A44 und A57, welche Sie zu den benachbarten Städten Düsseldorf, Meerbusch und Moers leitet.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe