Top-gepflegtes Hotel/-Restaurantanwesen in schöner Alleinlage von Neuwied!
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-16611
Objektart Gastgewerbe
Ort Neuwied - Oberbieber
Nutzungsart Gewerbe, Anlage
Zimmer 16
Baujahr 1970
Bezug nach Vereinbarung
Provision 3,48 % inkl. Mwst
Kaufpreis 599.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas
Garagen/Stellplätze 0/10
Nutzfläche 100,00 m2
Gesamtfläche 400,00 m2
Grundstücksfläche 2.250,00 m2
Gastrofläche 300,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Endenergieverbrauch(Strom) 58,5 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch(Wärme) 141,0 kWh/(m²·a)
Gültig bis 20.04.2030
Baujahr (nach Ausweis) 1971
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Das Anwesen wurde 1970 in solider, massiver Bauweise errichtet und befindet sich auf einem ca. 2.300 m² großem Grundstück in einer absoluten Traumlage. Die Wohn.-/Nutzfläche beträgt ca. 400 m².
Folgende Modernisierungsmaßnahmen wurden durchgeführt:
- 2002 : Einbau Doppelglasfenster, Gas Hausanschluss erstellt
- 2003: Hebeanlage eingebaut, Kanalanschluss erstellt
- 2011: Dachsanierung incl. Dämmung und Ausbau, Erneuerung Dachrinnen und Fallrohre, Fassadensanierung
- 2012: Erneuerung Brennwert Gasheizung
- 2013: Abluftanlage mit Airbox komplett erneuert, Hotel Bäder saniert u. Türen erneuert, Gaststätte renoviert, neue Heizkörper
- 2014: Haus- und Außentüren erneuert, Gaststätten-Toiletten erneuert, Balkontüren erneuert, Sauna im KG eingebaut
- 2015: Kaffeeküche saniert incl. Elektrik, Gaststätte Schanktheke, Kühlmaschine erneuert, Schließanlage eingebaut, Balkonüberdachung gebaut, neue Terrassenmöbel, Eingangs-Überdachung gebaut
- 2016: Speicherboden gedämmt
- 2017: Wasserenthärtungsanlage eingebaut, Kiosk in den Keller verlegt (Leitungen neu) und Einrichtung erneuert
- 2018: Heizungssteuerung erneuert, teilweise neue Laminatböden

Ausreichend Stellplätze sind vorhanden. Des weiteren können ca. 300 Außensitzplätze genutzt werden.

Ausstattung

Die Beheizung erfolgt über eine neuwertige Gasheizung. Das Objekt ist vielseitig verwendbar.
Es verfügt über 6 Doppelzimmer und 2 Einzelzimmer. Des weiteren besteht die Möglichkeit, das Dachgeschoss weiter auszubauen und noch weitere Zimmer zu errichten. Ebenso kann das Inventar nach Absprache übernommen werden.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 20.04.2020
Endenergieverbrauch Wärme: 141 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Endenergieverbrauch Strom: 58.5 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1971

Lage

Die zum Verkauf stehende Immobilie befindet sich in einer wunderschönen Allein/Traumlage, direkt am Schwanenteich/Stausee gelegen. Das Gebiet ist optimal für Gäste, Wanderer und Reisende. Tolle Wander/Radwege laden zum gemütlichen Aufenthalt ein. Das Anwesen befindet sich in einer ruhigen Alleinlage am Rande des Westerwaldes, direkt am Rheinhöhenweg und am Rheinsteig.

Sonstige Angaben

Am Fuße des Westerwaldes liegt die ansehnliche Kreisstadt Neuwied. Sie ist Austragungsort vieler verschiedener Veranstaltungen wie Messen, Ausstellungen sowie der bekannten „Neuwieder Kulturnacht“. Neuwied ist optimal zu erreichen! Die Bundesstraßen B42, B256 und die B9 durchqueren bzw. tangieren Neuwied. Die Autobahnen A3, A48 und A61 sind innerhalb weniger Minuten über die oben genannten Bundesstraßen erreichbar. Ein Regionalflugplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe von Neuwied (Koblenz-Moselweiß ca. 20 Minuten) Der Busverkehr fährt Innerstädtisch nach allen Stadtteilen, die Busverbindungen sind im gesamten Umland.

Lage des Objektes