• Gutachten

Streitigkeiten im Erbfall oder bei Scheidung durch ein Verkehrswertgutachten vermeiden

Die Veräußerung von Immobilien wie einem Einfamilienhaus oder einer Eigentumswohnung führt in gewissen Situationen oder Konstellationen häufig zu Streitigkeiten. Diese Streitigkeiten können mit einem Gutachten über den Verkehrswert der Immobilie verhindert werden oder zumindest konstruktiv beigelegt werden.

Streitigkeiten bei Erbengemeinschaften oder bei Scheidung

Vielfach tritt der Fall ein, dass eine Immobilie vorhanden ist, eine (weitere) Nutzung aber ausgeschlossen ist. Eine dieser Konstellationen ist der Erbfall. Dies ist umso gravierender, wenn mehrere Erben vorhanden sind. Hier entsteht häufig das Problem, dass keiner daran interessiert ist, die Immobilie selbst zu nutzen oder wenn jemand interessiert ist, derjenige häufig nicht in der Lage ist, die Miterben auszuzahlen. 

Die einzig vernünftige Lösung in solchen Fällen ist, die Immobilie zu verkaufen und den Erlös aufzuteilen. So weit, so gut. Jedoch gibt es in solchen Fällen durchaus falsche oder unrealistische Vorstellungen vom Wert der Immobilie. Die Folge ist, dass leicht ein Streit in der Erbengemeinschaft ausbricht.

Ähnlich verhält es sich bei Scheidungen. Das ehemals gemeinsam bewohnte Haus muss verkauft werden. Dies ist in der Regel notwendig, da das Haus noch belastet ist und eine Partei alleine nicht in der Lage ist, diese Belastung zu tilgen. In der ohnehin angespannten Situation, bricht dann leicht Streit über den Wert und den zu erwartenden Erlös der Immobilie aus.

Solche Streitereien innerhalb von Erbengemeinschaften oder zwischen Eheleuten erfreuen die Anwälte. Denn der Streitwert ist hoch, und die Verdienstaussichten für Anwälte sind gut. Sie als Betroffener haben allerdings nichts davon, außer hohe Anwalts- und Prozesskosten.

Um Streitereien zu vermeiden oder zu entschärfen, ist es für Sie als Betroffene oder Betroffener daher sinnvoll sich eine professionelle Expertise über den realen und realistischen Wert der Immobilie einzuholen; sei es ein Einfamilienhaus, eine Eigentumswohnung oder auch eine Gewerbeimmobilie.

Mit einem Gutachten sind Sie auf der sicheren Seite

Abseits von den oben angeführten Gründen gibt es privat oder gewerblich eine Vielzahl von Gründen, warum Immobilien veräußert werden sollen oder müssen. In jedem Fall brauchen Sie eine realistische und marktgerechte Einschätzung des Verkaufspreises. Denn wenn Sie den gewünschten Verkaufspreis über den marktüblichen Preisen ansiedeln, werden Sie, zumindest für eine lange Zeit, auf der Immobilie sitzen bleiben. Im umgekehrten Fall entgeht Ihnen eine Menge Geld.


Dies gilt ebenso für Käufer einer Immobilie. Auch als Käufer wollen Sie nicht zu viel bezahlen oder gar übervorteilt werden.

Das Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB vom Profi

Ein professionelles Gutachten über den Verkehrswert einer Immobilie berücksichtigt eine Vielzahl von Kriterien. Dazu gehören:

  • das Baujahr
  • die Restnutzungsdauer
  • eventuelle Schäden
  • Umfeld- und Umgebungsdaten
  • der Mietspiegel der Region
  • und weitere mehr.


Legen Sie daher Wert auf einen erfahrenes Unternehmen, das anhand intensiver Besichtigungen und mit zertifizierten; TÜV und PersCert, Sachverständigen einen exakten Verkehrswert ermittelt und auch alle nötigen Unterlagen besorgt. Schnell, einfach, diskret und neutral sind weitere Attribute, auf die Sie als Auftraggeber Wert legen sollten.

WIR WISSEN IHRE IMMOBILIE ZU SCHÄTZEN!

Kontakt

free call
0800-8072000

Hauptfiliale Krefeld
Rheinstr. 35
47799 Krefeld
02151 - 80 72 0
02151 - 80 72 27
E-Mail schicken

Standort Kempen
Umstr. 34
47906 Kempen
02152 - 80 98 99 8
02152 - 80 98 99 7
E-Mail schicken

Standort Kerken
Marktstr. 18
47647 Kerken
02833 - 92 94 27
E-Mail schicken

Standort Meerbusch
Moerser Str. 8
40667 Meerbusch
02132 - 93 23 0
02132 - 93 23 23
E-Mail schicken

Standort Willich
02154 - 21 01 14
02154 - 21 01 16
E-Mail schicken

Standort Düsseldorf
Hansaallee 98
40547 Düsseldorf
0211 - 55 85 50
0211 - 55 85 514
E-Mail schicken